LaTeX in WordPress


Warning: Undefined variable $image in /homepages/7/d261385243/htdocs/wpblog/wp-content/plugins/shariff-sharing/shariff-wp.php on line 105

Warning: Undefined variable $twittervia in /homepages/7/d261385243/htdocs/wpblog/wp-content/plugins/shariff-sharing/shariff-wp.php on line 135

Warning: Undefined variable $content2 in /homepages/7/d261385243/htdocs/wpblog/wp-content/plugins/shariff-sharing/shariff-wp.php on line 114

Vielleicht hat dich auch schon mal die Frage beschäftigt, wie du vernünftig mathematische Formeln und Funktionen in deinem WordPress Blog anzeigen kannst. Die Antwort könnte das Plugin WP LaTeX sein.

Du musst lediglich deinen LaTeX Code zwischen die Shorcodes $ latex ... $ setzen:

Beispiel: Der folgende Code erzeugt die abgebildete Formel. $ latex \left(\frac{x^2}{y^3}\right)&s=3$

\left(\frac{x^2}{y^3}\right)

oder für den Kreisumfang $ latex \displaystyle U=2\cdot r\cdot\pi$

U=2\cdot r\cdot\pi

Achtung! Bitte entferne in deinem Code das Leerzeichen zwischen dem $-Zeichen und dem Wort latex.

Daum Equation EditorEine Hilfestellung beim Erstellen der Formeln ist z.B. der Daum Equation Editor. Weitere Infos findest du in dem du auf das Symbol klickst (iTunes), oder im Chrome Web Store.